Geschichtenstunde mit Yngo Gutmann

Geschichtenstunde


Herzlich willkommen,

 

ich freue mich, dass du hier her gefunden hast. Ich bin Yngo Gutmann und ich liebe es Geschichten zu erzählen.

Das tue ich seit meiner Kindheit. Meine Zwillingsschwester kam schon sehr früh in den Genuß.

 

Jede Geschichte in einmalig. Ich bin immer inspiriert und folge dem Flüstern. Das ist für meine Zuhörer und auch für mich ein ganz besonderes Abenteuer.

 

 

Weiter unten siehst du die Termine 2020/21. Die Geschichtenstunden finden zur Zeit per Zoom statt (Corona bedingt).

Den link zum Geschichtenraum bekommst du gleich nach deiner Anmeldung. Nutze dafür das Kontaktformular oder schreibe mir eine eMail.

Bringe gerne auch Freunde und Familie mit.

 

Die Teilnahme ist bis auf weiteres kostenfrei. Spenden sind wilkommen.

 

Falls du mal nicht teilnehmen kannst ist das kein Problem. Alle Geschichtenstunden werden immer aufgezeichnet. Du findest sie hier im Download Bereich.

 

...und nun viel Spaß,

dein Yngo Gutmann

 

 

•••

 

Angebot

Wenn du möchtest, dass ich eine Geschichte für dich ganz persönlich erzähle sage Bescheid. Wir finden einen Termin und los gehts. Es wäre mir eine Freude dies für dich tun zu können. Hier findest du weiter Informationen dazu.

 

•••

Antori Buch

Ich habe 2019 ein Buch voller Geschichten geschrieben. "Antori" - hier alle Infos, Leseproben und Verkauf


Anmeldung zur Geschichtenstunde

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Termine 2020/21

Fr 31. Dezember • 17:00- 18:15 Uhr

 

In der Geschichte heute geht es um Liebe, Magie sowie Zukunftsabenteuer.

Auch für Kinder geeignet.

 

Den link zum Geschichtenraum erhältst du gleich nach deiner Anmeldung.

 

Die Teilnahme ist kostenfrei. Spenden sind willkommen.



So 21. Februar • 17-18 Uhr

 

Heute erzähle ich euch "Die blaue Kugel". Diese Geschichte handelt von Reinheit, eifrigen Piraten und verborgenen Wünschen. Die Reise führt auch zu einer magischen Insel auf der nur Frauen leben.

Die Geschichte ist auch für Kinder geeignet. Seid alle herzlich willkommen!

 

Den link gibt es nach der kurzen Anmeldung.



So 14. Februar • 17-18 Uhr

 

Heute erzähle ich euch "Liebende Rhythmen". Diese Geschichte erzählt von pulsierender Liebe und von Jo Sho Nan- dem Hüter der Rhythmen.

Seid herzlich willkommen!

 

Bitte vorher anmelden, damit ich euch den link zum Geschichtenraum senden kann.



So 07. Februar • 17-18 Uhr

 

Heute erzähle ich euch "Leuchtende Zeichen", eine mystische Geschichte über Magie jenseits des Vorstellbaren.

 

Bitte vorher anmelden, damit ich dir den link zum Geschichtenraum senden kann.



So 30. Januar • 17-18 Uhr

 

Heute erzähle ich euch "Die Verschmelzung", eine Geschichte welche von tiefer Liebe handelt.

 

Bitte vorher anmelden, damit ich dir den link zum Geschichtenraum senden kann.



So 24. Januar • 17-17:45 Uhr

 

Kommt mit mir über die Brücke, in das Land der 7 Möglichkeiten und trefft Jara, den Regenbogenfalken.

 

Bitte vorher anmelden, damit ich dir den link zum Geschichtenraum senden kann.



Anmeldeformular


Die Geschichten sind kostenfrei. Wenn du gerne etwas spenden möchtest dann kannst du dies auf mein PayPal: info@trommel-kurse.de oder mein Konto: https://www.trommel-kurse.de/kontakt/bankdaten/ tun.



Zu meiner Person:

Ich erzähle seit meiner Kindheit Geschichten. Meine Zwillingsschwester ist über lange Zeiten mit einer Gute Nacht Geschichte in den Genuss gekommen. Für uns war das eine heilsame Zeit. Meine Geschichten sind immer inspiriert und frei.

Unzählige Male habe ich einzelnen Personen Geschichten erzählt und später auch in Gruppen, bei einer gemütlichen Tasse Tee. Ich liebe es, dies zu tun und bin selbst immer wieder tief berührt und erstaunt über jede einzelne Geschichte.

 

Geschichten sind für mich wie einzelne Muster/ Fraktale, die magisch und auf mystische Weise ineinander spielen. Oft denke ich ...wow, wie die Dinge zusammen kommen...das hätte ich nicht gedacht.

Ich bin froh, dass ich meine Geschichten aufnehmen kann (was früher nicht so leicht war), denn so habe ich die Chance meine Geschichten noch einmal zu hören, und sie auch zu verbreiten.

 

Heute erzähle ich immer noch Geschichten für einzelne Personen, in Gruppen und inzwischen auch inonline Events. Auch ein Buch habe ich geschrieben. "Antori". Das war ein vollkommen neuer Prozess für mich. Eine neue Qualität. Aber ich muss sagen, dass ich am liebsten erzähle. So bin ich am elegantesten im Fluss.

 

Yngo Gutmann