Yngo

Hi, ich bin Yngo Gutmann. Ich liebe es zu trommeln. Mai 2000 gründete ich die Trommelschule. Ich bin mit ganzem Herzen dabei. Ich liebe es, mit Menschen zusammen zu trommeln. Ich trommle auf allem rum. Meine Finger sind meist in Bewegung.

 

Meine Trommler-Laufbahn begann mit 13 Jahren als Schlagzeuger. Ich spielte in diversen Bands Rock-, Funk-, World-, Jazz- und Independent-Musik. Es war aufregend, jedoch nicht erfüllend genug; etwas fehlte. Das änderte sich als ich 1999 den Musiker, Künstler und Seminarleiter Dietrich von Oppeln traf. Durch seine Hilfe erreichte ich einen Durchbruch und baute 2000 das Konzept meiner Trommelschule auf. Seitdem gebe ich Workshops, Einzelunterricht und leite TeamDrums-Events mit Firmen. In meiner Arbeit verbinde ich positive Grundhaltung, Disziplin und Kreativität mit musikalischem Einfühlungs- vermögen und rhythmischem Selbstbewusstsein.

Yngo Gutmann Trommelschule Leipzig • TeamDrums • Djembe, Conga, Daiko, Schlagzeug spielen lernen. Spaß

Marlene

Hi, ich bin Marlene! Ich komme ursprünglich aus Berlin, wo ich in einer Musikerfamilie aufwuchs. Viele Jahre spielte ich Violine und Klavier, später wechselte ich zur Gitarre und zum Gesang, und schließlich landete ich mit Yngo bei der Trommel. Seit 2016 bin ich nun ein Teil des Teams der Trommelschule. Zusammen mit Yngo leite ich teambildende Workshops (TeamDrums) in verschiedensten Firmen. Außerdem bin ich für die Bereiche Gestaltung, Organisation und Koordination zuständig.

 

Neben der Musik interessierte ich mich schon immer für künstlerisches Gestalten. Nach Erfahrungen in verschiedenen Bereichen - Maskenbild, (Theater-)Malerei, Fotografie - liegt mein Interesse mittlerweile beim Buchbinden und Druck. In meiner Kreativwerkstatt The Living Room biete ich Workshops zu diesen Techniken an. 

 

Wenn du mehr über mich, meine künstlerische Arbeit und meinen Workshops erfahren willst, kannst du gerne auf meiner Webseite vorbeischauen: www.marlenewolf.com

 

Marlene Wolf Trommelschule Leipzig • TeamDrums • Organisation • Workshops • ConceptionDrums


Philosophie der Trommelschule

 

Entdecke mit mir das Wesen von Rhythmus, seine flexible Struktur im immerwährenden Fluss. Rhythmus ist die Liebe zur Form, dafür erschaffen, Inhalte zu transportieren.

 

Seit ca. 2002 forsche ich an dem Wesen von Rhythmus. Immer wieder beschäftigten mich die Fragen "Was ist Rhythmus?", "Was ist Rhythmus nicht?", "Was kann man mit Rhythmus tun?"

 

Ich entdeckte, dass Rhythmus ein Grundbaustein, ein Grundelement unserer Welt ist.

Rhythmen sind beständige und sich wiederholende Muster: Tag und Nacht, die Jahreszeiten, Ebbe und Flut, unser Herzschlag, Atem, Wachstumszyklen, Rituale, der Kaffee am Morgen, Feiertage, und noch viele andere. Wir leben ganz selbstverständlich mit Rhythmen, und kommt ein Rhythmus durcheinander, spüren wir das sofort.

 

Wesentliche Merkmale von Rhythmen:

  • wiederholend
  • informationstragend
  • zuverlässig
  • raumgebend
  • flexibel
  • vertrauengebend
  • ehrlich
  • sicher
  • bewahrend

 

Rhythmen sind formgewordene Energie. Sie sind voll von Magie und Wunder. Sie erzeugen einen Raum den sie mit Zuverlässigkeit halten. Außerdem verbinden sie uns mit der Kraft der Erde, mit ihrer tragenden und nährenden Liebe.

 

Für mich bedeutet Rhythmus vor Allem eins: leidenschaftliches Staunen. Ich erforsche und entdecke die geheimnisvolle Welt der Rhythmen mit viel Neugier, Hingabe und Freude, und bin gespannt wo mich diese Reise noch hinführen wird.

 

Viel Inspiration und die besten Rhythmen,

Euer Yngo Gutmann

 

Unsere Videos sind mit dem erweiterten Datenschutzmodus von YouTube eingebettet. Das heißt, es wird nur ein Cookie gesetzt und YouTube sammelt erst dann Daten, wenn Sie auf die YouTube-Seite gehen und sich dort die Filme ansehen. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.